• Startseite

TCR Frühjahrswanderung

Am Sonntag den 16.02.2020 treffen wir uns um 13 Uhr am Clubhaus für eine schöne Wanderung. Die Wanderung wird etwa 3 Stunden dauern. Auf halber Strecke halten wir an einer Waldhütte wo frische Getränke und Snacks auf euch warten! Jedes Mitglied, aber auch Nichtmitglieder und Freunde&Bekannte sind ganz herzlich eingeladen mit uns einen tollen Nachmittag zu verbringen! 

Meldet euch bitte über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über folgenden Link an:
https://doodle.com/poll/5di8s3sfccimz5cw

Wir freuen uns auf Euch!
Der Vorstand

 

  • Gelesen: 502

Neue Clubbewirtung gesucht ab 2021:

Monika und Peter werden im nächsten Jahr ihren wohlverdienten "Vereins-Ruhestand" antreten. Daher sind wir auf der Suche nach einer neuen Clubbewirtung! Diese kann auch, wie bisher, in Kombination aus den Tätigkeiten Platzwart und Clubwirt liegen. Vielleicht hat ja eines unserer Mitglieder Lust sich zukünftig um diese Aufgaben (oder eine der beiden) zu kümmern. Ansonsten bitten wir euch alle auch mal im Freundes- und Bekanntenkreis rumzuhören!

Vielen Dank für Eure Hilfe!

sportliche Grüße,

der Vorstand

 

  • Gelesen: 335

Expert Queckenberg spendet Drucker

Der Elektronikfachmarkt Expert Queckenberg aus Bad Breisig hat dem Tennisverein ein neuen, sehr hochwertigen Drucker gespendet. Daniel Queckenberg, selber begeisterter Tennisspieler, übergab den Drucker pünktlich zu Weihnachten an den Vorstand. Nun können wir Werbeblättchen, Aushänge, Tuniertableus etc. sofort vom Clubhaus aus bereitstellen. Der TC bedank sich ganz herzlich bei Expert Queckenberg für diese tolle Spende!

Euer Vorstand

  • Gelesen: 365

Kreissparkasse spendet für Clubhaus Sanierung

Liebe Mitglieder, Freunde, und Unterstützer des TC, ihr seid gefordert! 

Auf der Spendenplattform der Kreissparkasse Ahrweiler haben wir wegen der Sanierung im nächsten Jahr ein Projekt veröffentlicht:
Die Kreissparkasse spendet für jeden abgeholten Spendengutschein 10€ an den Tennisverein. Dazu müsst Ihr nichts weiteres machen als in eine Filiale zu gehen und nach einem Spendengutschein zu fragen- euch kostet es nichts! Diesen Code den Ihr erhaltet könnt ihr ganz einfach über den u.a. Link einlösen! Auch Nicht-Mitglieder können einen Code abholen, also geht mit Familie und Freunde in die Kreissparkassen und unterstützt so unseren Verein! Gerne dürft Ihr auch Werbung machen, denn unser Ziel ist mindestens 3.000€ zu erreichen.

Vielen Dank für die Zusammenarbeit, auf ein erfolgreiches Spenden :-)

Euer Vorstand

https://neu.einfach-gut-machen.de/ahrweiler/project/sanierung-des-clubhauses-im-tennisclub-goldene-meile-remagen

  • Gelesen: 794

TC bedankt sich bei PE aus Sinzig für großzügige Spende

Über die Jahre hat sich auf dem Dachboden einiges an Abfall und Elektroschrott angesammelt. Dank der Unterstützung einiger Mitglieder konnten wir den Dachboden entrümpeln, streichen und neu einrichten. Zudem wurden neue Schränke montiert um auch in Zukunft eine entsprechende Aktenordnung zu gewährleisten. Besonders bedanken möchten wir uns beim PE Fachmarkt aus Sinzig für die Spende eines qualitativ hochwertigen PVC Bodens. Nun erstrahlt der Dachboden in neuem Glanz und kann zukünftig auch als Vorstandszimmer genutzt werden. 

Euer Vorstand 

 

 

 

  • Gelesen: 619

Die Mitgliederversammlung stimmt dem Projekt Clubhaussanierung zu

Die Mitgliederversammlung am 27.09.2019, die außerordentlich zum Zweck der Sanierung des Clubhauses, einberufen wurde, stimmt dem Projekt zu. Der Vorstand stellte ein Finanzierungsmodell zur Realisierung dieses Projektes vor, welches eine Mischung aus Eigenkapital, Zuschüssen und Darlehen ist.

Das Clubhaus hat in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen gefeiert. Und an einigen Stellen ist ihm dieses Alter auch anzusehen. Die Terrasse hat insbesondere in den letzten Jahren einige Schäden hinnehmen müssen und auch die Außenwände sind an einigen Stellen nicht unberührt geblieben. Kurz: Eine Sanierung ist unerlässlich. Dem Vorstand, wie auch den Mitgliedern ist dies bewusst. Doch ist dies ein gewaltiges Projekt. In der außerordentlich einberufenden Mitgliederversammlung stellte der Vorstand zunächst die Schäden im Detail vor, ebenso die notwendigen Arbeiten. Im Anschluss kam das Kernstück - ein Finanzierungsmodell. Ein Modell, welches eine Mischung aus Eigenkapital, Zuschüssen und Darlehen besteht. Das dafür notwendige Darlehen kann der Verein tragen, nachdem die letzten Darlehen in diesem Sommer vollständig getilgt und der Verein seitdem erstmals schuldenfrei seit über 30 Jahren ist. So ist es nun möglich eine erneute Investition in das Clubhaus zu tätigen.

Das Projekt besteht aus zwei Teilen: 1. Die Sanierung der Terrasse und 2. die Sanierung der Außenwände. Die Sanierung der Terrasse sieht vor, dass bis auf das Tragwerk die beschädigten Schichten abgetragen und erneut aufgetragen werden. Neue Oberfläche wird ein sogenanntes WPC (Kunststoff-Holz-Gemisch) sein. An den Außenwänden wird der Hausputz an einigen Stellen ausgebessert und komplett neu gestrichen. Darüber hinaus werden die Fenster- und Türrahmen sowie der Dachunterschlag lackiert/gestrichen, um diese vor den Verfall zu schützen.

Geplant ist die Sanierung im Frühjahr 2020, sodass bereits in der nächsten Sommersaison das Clubhaus saniert ist.

  • Gelesen: 785
TC GOLDENE MEILE REMAGEN
Webdesign  Sagewerk Bad Neuenahr-Ahrweiler aus der Eifel Rheinland-Pfalz